Kennst du das?

Du fühlst Dich

lustlos, unwohl, müde, erschöpft, hast Schmerzen und
nichts funktioniert so, wie Du es gern hättest?

oder Du giltst

trotz vorhandener Symptomatik als „austherapiert“ und befindest Dich in einer „ausweglosen“ Situation, in der Du glaubst, nichts tun zu können?

und Du wünscht Dir

statt dessen ein tiefes Gefühl des Angenommen Seins, genau so, wie du bist
und ein mehr an Wohlbefinden, Freude, Spaß, Leichtigkeit, Gesundheit
oder Entscheidungsmöglichkeiten, innere Klarheit und Sicherheit?

 

Dann ist es höchste Zeit -
für einen inneren Richtungswechsel!

Denn mit dem Wandel, der in Deinem Innern beginnt,
beachtest und beschenkst Du Dich selbst.